Pflegedienste

Pflegedienste gewinnen durch den demographischen Wandel an Bedeutung und müssen eine wachsende Anzahl an Pflegebedürftigen versorgen.

Werner Würdevoll

1 / 5

Hintergrund

Treffen Sie Werner Würdevoll, Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens für ambulante Pflege.

Würdevolls Unternehmen kümmert sich um eine Vielzahl an Pflegefällen. Die eingesetzten Pflegekräfte pro Person wechseln. Anspruch an und Verwaltungsaufwand für Pflegekräfte sind hoch.

2 / 5

In Würdevolls Unternehmen werden Schichtpläne zwei Wochen im Voraus erstellt, ausgedruckt und verteilt. Bei Änderungen müssen diese per Telefon an alle Betroffenen weitergegeben werden. Informationen über die zu Pflegenden und die jeweiligen Leistungen werden in je einer Mappe festgehalten, die von Pflegekraft zu Pflegekraft weitergereicht wird.

3 / 5

Nach einer Beratung mit App-Stone entscheidet sich Würdevoll dazu, einen digitalen Schichtplan einzuführen und die Mappen zukünftig digital zu führen.

4 / 5

App-Stone entwickelt eine Desktop-Anwendung für Würdevolls Büro und eine mobile App für die Pflegekräfte. Anhand des aktuellen Bedarfs kann die Software in Echtzeit einen Schichtplan erstellen. Dieser ist jederzeit für alle Pflegekräfte einsehbar und bei Änderungen erhalten sie eine Benachrichtigung. Außerdem können Informationen über die zu pflegenden Personen und deren Behandlung direkt in der App gespeichert und von den zugeteilten Pflegekräften eingesehen werden. Außerdem berechnet die App die Wegzeiten zwischen den zu Pflegenden und informiert die Pflegekräfte über passende Startzeitpunkte.

5 / 5

Vorteile

Die Digitalisierung erhöht die Planbarkeit für Pflegekräfte und senkt dadurch Stress. Auch sinkt die für Erstellen, Verteilen und Ändern der Pläne aufgewendete Zeit auf fast null und kann für andere Aufgaben eingesetzt werden. Die digitale Akte und die Unterstützung bei Zeitmanagement und Navigation entfernen Komplexität aus dem Arbeitsalltag und ermöglichen, sich noch besser auf die eigentliche Dienstleistung, die Pflege, zu konzentrieren.

Alle genannten Personen und Unternehmen in diesem Fallbeispiel sind fiktiv.

Kontakt

Sind Sie bereit für den nächsten Schritt? Kontaktieren Sie uns mit Ihrer ersten Idee oder einem konkreten Konzept. Ein Kundenbetreuer meldet sich schnellstmöglich bei Ihnen.