AABC

„Die Zusammenarbeit mit Capybara Software im Rahmen des AABC-Projektes entwickelte sich zu einer unerwartet lehrreichen und uneingeschränkt positiven Erfahrung: Mit jeder Phase der Projektentwicklung intensivierte sich das gegenseitige technische nund prozedurale Verständnis und mündete in ein auf Vertrauen, Sachverstand und Pünklichkeit gegründetes Miteinander. Ich freue mich auf die nun bereits beschlossene Verlängerung und Ausweitung der Zusammenarbeit mit dieser Firma, die ein Problem ihres Kunden auch als ihr eigenes betrachtet und entsprechend effektiv löst. Ich kann nicht umhin, als mich dafür ganz herzlich für diese Erfahrung zu bedanken.“

~ Ulrich Rebstock

African Alphabets of the Bayreuth Cluster stellt in einer ersten Phase Handy-Tastaturen für alle gängigen afrikanischen Schriften und Sprachen bereit. Die Auswahl der gewünschten Sprache oder Schrift innerhalb der App wird über den Menübutton „Settings“ in der daraufhin angezeigten Scrollliste getroffen.

In einer zweiten Phase werden Tastaturbelegungen für die Betriebssysteme Windows und iOS folgen. Die verortenden Tastenbelegungen erfolgen mit besonderer Berücksichtigung der lautspezifischen Buchstabenvarianten bei bestmöglicher Anpassung an die lateinischen QUERTY-, QUERTZ- und AZERTY-Tastaturen. Alle Buchstabenformen orientieren sich an der Unicode-Norm, womit auch die Breite der beim Einsatz der App angewendeten Editoren und Schriften nicht eingeschränkt werden muss. Alle Tastaturen sind mit jeweils vier Tastaturseiten ausgestattet, die von einem eigenen Keyboard View angezeigt werden können. Die Tastaturen können somit systemweit und auch ohne Internet genutzt werden. Einzelne Schriften oder Zeichen werden möglicherweise von dem jeweilig benutzten Betriebssystem unterschiedlich oder (noch) nicht unterstützt und können deshalb von der App (noch) nicht angezeigt werden.

Projekt der Universität Bayreuth:  
This image has an empty alt attribute; its file name is Universität_Bayreuth.svg_-300x93.png